*
GBM_Home1
blockHeaderEditIcon

Gewerbeverband Bezrik Meilen

NEWS : GBM Abstimmungsparolen für 9.02.2014
24.01.2014 10:39 ( 694 x gelesen )

Der Vorstand und die Präsidentenkonferenz vom Bezirk Meilen empfiehlt seinen Mitgliedern zur kommenden Abstimmung die folgenden Parolen:

Eidgenössische Vorlagen

  • Bundesbeschluss über die Finanzierung und den Ausbau der Eisenbahninfrastruktur (FABI): NEIN
  • Volksinitiative «Abtreibungsfinanzierung ist Privatsache»: keine Parole
  • Volksinitiative «Gegen Masseneinwanderung»: JA

Kantonale Vorlagen

  • Planungs- und Baugesetz (PBG): Zonen mit Anordnungen zur Nutzung erneuerbarer Energien: NEIN

Somit stellt sich die Mehrheit der Mitglieder des Gremiums bei der Volksinitiative auf einen anderen Standpunkt als der Kantonale Gewerbeverband und unterstützt die Volksinitiative der SVP. Aus Sicht des Gremiums hat die Schweizer Wirtschaft qualitativ und nicht quantitativ zu wachsen. Es zeigt auch, dass in den beiden grössten Volkswirtschaften (China und USA) die Zuwanderung geregelt abläuft und dies auch in unserem Land so sein sollte.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:


blockHeaderEditIcon
unten
blockHeaderEditIcon
© Gewerbeverband Bezirk Meilen 2016 - info@gbmmeilen.ch ♦ powered by ELLCON
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail