*
GBM_Home1
blockHeaderEditIcon

Gewerbeverband Bezrik Meilen

NEWS : Keine Sparübung auf Kosten der Berufspendler
26.11.2016 10:55 ( 519 x gelesen )

Im Rahmen des kantonalen Sparpakets «Leistungsüberprüfung 2016» beantragt der Regierungsrat, den Arbeitswegkostenabzug im Kanton Zürich auf 3‘000 Franken zu plafonieren. Der Kantonale Gewerbeverband Zürich lehnt diese Massnahme ab. Statt einer Steuererhöhung für Berufspendler erwartet das Gewerbe von Regierungs- und Kantonsrat echte Sparmassnahmen.

Details hier als PDF


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Login
blockHeaderEditIcon
Benutzername:

Passwort:


blockHeaderEditIcon
unten
blockHeaderEditIcon
© Gewerbeverband Bezirk Meilen 2016 - info@gbmmeilen.ch ♦ powered by ELLCON
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail